Was ist nicht mit hormonellen Slimymed Störungen zu Essen?

Bei hormonellen Störungen sollten Slimymed in Erster Linie einfache Kohlenhydrate vermieden werden, wie: weißes Mehl, Zucker, kohlensäurehaltige Getränke, Süßigkeit. Eine Ernährung mit den oben genannten Lebensmitteln kann zu insulinstörungen und Leptin führen. Beide Hormone beeinflussen m.in. für die Fruchtbarkeit. Darüber hinaus können Störungen von Insulin und Leptin die Gewichtszunahme durch …